WelcomeDays SS 2015 + Erstsemestrigen Tutorium

16. Januar 2015 - 10:38

Ab 2. Februar 2015 finden in der Aula der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt wieder die ÖH WelcomeDays statt.

Studienvertreterinnen und Studienvertreter informieren dich für deine Studienrichtung. Lass dich beraten und nimm am Gewinnspiel teil.

Die MaturantInnenberatung bietet Campusführungen an.

2. bis 5. Februar, Mo - Mi 9:00 bis 12:00 Uhr, Do 13:00 bis 16:00 Uhr

23. bis 26. Februar, Mo - Mi 9:00 bis 12:00 Uhr, Do 13:00 bis 16:00 Uhr

2. und 3. März, 9:00 bis 12:00 Uhr

Stellenausschreibung - ReferentIn für Queer und alternative Lebensbeziehungen

Stellenausschreibung der ÖH Klagenfurt/ Celovec
 

Die ÖH Klagenfurt/ Celovec sucht ab 1. März 2015 (befristet bis 31. Juni 2015)

Eine Referentin/ einen Referenten für

Queer- und alternative Lebensbeziehungen
 

Themengebiete: Das Referat für Queer und alternative Lebensbeziehungen arbeitet daran, Räume für queere Vielfalt zu schaffen. Der Fokus liegt dabei auf LGBT*-Themen. Queer-Denken heißt u.a. die Vorherrschaft heterosexueller Denkmuster in unserer Kultur zu hinterfragen. In diesem Sinne trägt das Referat zur Sensibilisierung dieser Themen in der Alpen-Adria-Universität und der Kärntner Gesellschaft bei. 

Wusstet ihr schon? ÖH Studierendenversicherung!

Ein teures Messgerät im Unilabor umgestoßen? Auf der Pädagogischen Hochschule in eine Glastüre gelaufen? Auf der Fachhochschule versehentlich einen Computer zerstört? Beim USI-Schikurs ein Bein gebrochen? Alles halb so schlimm, zumindest aus finanzieller Sicht. Denn mit nur 50 Cent im Wintersemester und ab dem Sommersemester 2015 70 Cent genießen alle ÖH-Mitglieder bei der Generali Versicherungs AG eine umfassende Unfall- und Haftpflichtversicherung, die (fast) alle Eventualitäten abdeckt.

Bahnhaltestelle Klagenfurt West

Bahnhaltestelle "Klagenfurt West" - Studierende begrüßen die Verbesserung des Öffentlichen Verkehrs an der Universität

Am 14. Dezember 2014 geht endlich die Bahnhaltestelle Klagenfurt West in Betrieb. Das bedeutet die lang geforderte bessere Einbindung der Alpen-Adria-Universität in das öffentliche Verkehrsnetz. Die ÖH Klagenfurt/Celovec begrüßt diese Erneuerung sehr, weißt aber auf noch bestehende Mängel hin

Geschlechtergerechter Sprachgebrauch

In den letzten Woche wurde in Klagenfurt medial eine Debatte zum Thema Geschlechtergerechter Sprachgebrauch ausgetragen. Anstoß dafür war ein Artikel der Kleine Zeitung, in dem auf einen entsprechenden Leitfaden Bezug genommen wurde, der gemeinsam vom Zentrum für Frauen- und Geschlechterstudien (ZFG) und der ÖH Klagenfurt/Celovec herausgegeben wurde.

Offizielles Statement der ÖH Klagenfurt/Celovec gem. Beschluss der Universitätsvertretung in der Sitzung vom 19. 11. 2014.

Seiten