Referat für

Gesellschaftspolitik

Gemeinsam stark für Mensch und Umwelt.

Als Referat für Gesellschaftspolitik beschäftigen wir uns auf vielfältige Art und Weise mit gesellschaftspolitischen Fragestellungen und den Themenkomplexen Menschenrechte, Ökologie und gesellschaftliche Nachhaltigkeit. Gesellschaftspolitk ist ein weitläufiger Begriff der viele Überschneidungen mit anderen politischen Aspekten bietet. Daher stehen wir in vielen Punkten in Zusammenarbeit mit anderen Referaten, um Projekte umzusetzen. Dabei hängen diese auch immer von aktuellen sozialen Bewegungen ab.

Wir greifen soziale Probleme und Bewegungen auf und geben ihnen eine Bühne, auf der sie sich präsentieren können. So initiieren, koordinieren und organisieren wir verschiedenste Veranstaltungen, die sich mit relevanten gesellschaftlichen, menschenrechtlichen und ökologischen Fragen auseinandersetzen und vorherrschende Strukturen kritisch hinterfragen. Unser Anliegen ist es, das Bewusstsein für gesellschaftskritische Diskurse unter den Studierenden und Lehrenden an der AAU zu pflegen und zu intensivieren.

Unsere bisherigen Projekte sind unter anderem ein Lichterfest, um Menschen und Kulturen zusammenzubringen sowie Protestaktionen, die Widerstand gegen rechtspolitische Bewegungen zeigen (z.B. Demos gegen Rechts). Was wir als nächstes planen? Unter anderem ein Projekt zur Aufarbeitung unserer geschichtlichen Verantwortung sowie eine Podiumsdiskussion zur Entwicklung von 10 notwendigen Schritten zur Bekämpfung der drohenden Klimakatastrophe in Zusammenarbeit mit der jüngsten Generation.

Du hast noch Fragen?

Anprechpersonen:

Referent_in: Sarah Stachova
Sachbearbeiter_in: Markus Teichmann

Kontakt: